Gästebuch

 

Startseite > Gästebuch

Familie M. Email-Symbol schrieb am 31.03.2022 um 01:00 Uhr:
Wir haben unserem Kind vor einigen Jahren ein Wort geschenkt und das Kind wird namentlich auf der Seite erwähnt. Seit damals ist der Verein Deutsche Sprache immer wieder durch ideologische Äußerungen aufgefallen, die völlig gegen unsere Werte stehen. Daher habe ich mehrmals darum gebeten, den Nachnamen durch eine Initiale zu ersetzen - jedoch niemals eine Antwort erhalten. Verträgt sich das mit der Datenschutzverordnung?
Petra Kahl Email-Symbol schrieb am 30.01.2022 um 22:39 Uhr:
......das verschenkte Wort...."Burschi"....wurde heut' mit Champagner und hanuta gefeiert.....wir freuen uns riesig darüber....und der Beschenkte hat es in jeder Hinsicht verdient......eigentlich hätte es "Superburschi" heißen müssen.....aber wer weiß.....Danke für alles was Du für mich tust....
Uschi Ronnenberg Email-Symbol schrieb am 21.02.2021 um 08:43 Uhr:
Als überzeugte und langjährige Patin des Wortes "Weiberkram" und begeisterter Fan des Projektgedankens empfehle ich diese Seite immer wieder mal weiter und bin ziemlich traurig, wie ungepflegt und technisch rückständig sie inzwischen daherkommt:
> Flash-Player-Element auf der Startseite?
> Mobilfähigkeit?
Um nur zwei eklatante Dinge zu nennen... Schade! Dabei gäbe es so viele web-kundige Menschen, die helfen könnten.

[Medfux antwortet:] Danke für den freundlichen Hinweis - die Umbauarkeiten sind längst im Gange und kurz vor Abschluß. :-)