Startseite > Impressum

Impressum

Ideen, Texte, Gestaltung, Umsetzung:
Medfux.de - Agentur für Ideen & feine Texte,
Dipl.-Journ. Tobias Mindner.

Technische Umsetzung:
Martin Mohring, FH Erfurt
Daniel Gäms, FH Erfurt
webmakers.de, agentur für visuelle kommunikation

AGB

Veranstalter
Veranstalter ist die Agentur Medfux.de. Die Aktion ist hervorgegangen aus einer Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund.

Ziel der Aktion / Nutzen
Die Aktion Wortpatenschaft dient zum einen dazu, die Öffentlichkeit auf die Vielfalt, Einzigartigkeit und Schönheit der deutschen Sprache aufmerksam zu machen; zum anderen, nach und nach die größte Datenbank der deutschen Sprache aufzubauen: durch jedermanns Mithilfe beim Vorschlagen von Wörtern. Erlösanteile werden für sprachpflegerische Projekte genutzt. Der eingezahlte Betrag ist aus rechtlichen Gründen steuerlich nicht als Spende absetzbar.

Verpflichtung der Nutzer
Wer ein Wort für einen Dritten in Patenschaft nimmt, ist verpflichtet, sich dessen Zustimmung dafür zumindest nachträglich zu versichern: umgehend nach der namentlichen Eintragung auf die Netzseiten. Jeder Nutzer haftet selbst für etwaige Schäden (Schmähungen, Beleidigungen usw.), die durch böswillige Nutzung der Wortpatenschaft entstehen könnten.

Veranstaltergewährleistung
Der Veranstalter bemüht sich, Pannen, Fehler oder Mißverständnisse jeglicher Art soweit wie möglich zu vermeiden, und in jedem Falle wohlwollend zugunsten der Nutzer zu handeln.

Rückzahlbarkeit/Kosten
Gezahlte Beträge werden nur dann zurückgezahlt, wenn dem Wortpaten die Urkunde nicht zukommt oder er nicht wie gewünscht während angemessener Frist im Internet eingetragen wird. Eventuell extra entstehende Kosten (wie möglicherweise bei Auslandsüberweisungen) gehen zu Lasten des Einzahlenden.

   

Rechtliche Unverbindlichkeit
Die Patenschaft oder die ausgestellte "Urkunde" bieten im juristischen Sinne keinerlei Anspruch auf irgendwelche Leistungs-, Urheber- oder Markenrechte und berühren diese in keiner Weise. Gesetzliche Regeln oder Rechtsgüter im gesetzlichen Sinn werden nicht berührt.

Datenschutz
Die Namen der Paten werden öffentlich sichtbar – sofern nicht „anonym“ gewählt – hinter dem Patenwort eingetragen. Name und Patenwörter können dabei von Suchmaschinen gefunden werden. ... Wir erlauben uns, ggfs. wenige Male im Jahr einen Rundbrief in eigener Sache zu versenden, falls sinnvoll. Dieser kann nach Ersterhalt abbestellt werden.

Vorbehalt
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Umstände der Aktion jederzeit und unangekündigt zu ändern. Vor allem behält er sich das Recht vor, Nutzer oder Nutzernamen abzulehnen und auch bereits eingetragene Paten und Wörter zu tilgen. Das diente der Vorbeugung von Mißbrauch.

Anfang und Ende der Aktion
Die Aktion Wortpatenschaft beginnt am 21. Februar 2006 und wird bis auf weiteres fortgeführt. Nach einem etwaigen Ende der Aktion werden keine Patenschaften mehr vergeben. Die Netzseiten bleiben jedoch voraussichtlich passiv bis auf weiteres bestehen, und die Wortpaten bleiben dort sichtbar eingetragen.

Haftungsausschluß

Der Veranstalter ist nicht verantwortlich zu machen für etwaige Mißverständnisse, Nachteile irgendwelcher Art oder Widrigkeiten (etwa böswillige Beleidigungen), die sich aus der Wörterliste oder der Patenschaft mit Wörtern ergeben. Für technische Fehler, Ablaufschwierigkeiten oder Pannen übernehmen weder der Veranstalter noch seine Partner Haftung.

Die Wörterliste fußt auf allgemein anerkannten Wörterbüchern - als einziges Ausschlußkriterium haben wir den VDS-Anglizismen-Index eingeschaltet.

Datenschutzrechtlicher Hinweis betreffend Google Analytics

Diese Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.